Danke

21.10.19

Geschätzte Freunde und Sympathisanten

In der Politik ist es wie im Sport. Es gibt Siege und es gibt Niederlagen. Dies gilt es zu akzeptieren und wieder nach vorne zu schauen. Leider verlor meine Partei am gestrigen Wahlsonntag einen Sitz und damit ich als Zweitplatzierter auf der FDP-Liste mein Nationalratsmandat. Ich bin stolz darauf, dass ich als Bundesparlamentarier sieben Jahre lang im Dienst der Schweizer Bevölkerung und der KMU-Wirtschaft tätig sein durfte. Jetzt erwarten mich neue, noch zu definierende Aufgaben. Ich möchte es nicht unterlassen, allen Menschen, die mich in diesen Jahren in meiner politischen Karriere unterstützt haben, ganz herzlich zu danken. Das habe ich ausserordentlich geschätzt und es tut mir leid, dass ich in Zukunft ihre Interessen in Bundesbern nicht mehr vertreten kann.

Liebe Grüsse aus Udligenswil

Peter Schilliger

Beitritt Komitee
ir